Portrait (Leitbild)

Die Naturfreunde Sektion Frauenfeld wurde am 31.Mai 1912 gegründet und ist dem Verband der Naturfreunde Schweiz angegliedert. Wir Naturfreunde sind Menschen, die gemeinsam ihre Freizeit gestalten und Spass haben an Bewegung und Sport in der Natur. Wir engagieren uns auch für einen gesunden Lebensraum, in welchem wir uns bewegen und die Freizeit verbringen. Wie Naturfreunde wollen die Natur erleben, Menschen zu Bewegung und Begegnung animieren, Mitmenschen ein intaktes soziales Netz bieten und einen Ausgleich zum Alltag schaffen.

Die Naturfreunde Schweiz bieten vielseitige Ausbildungsangebote im Bereich Freizeit und Sport. Sie vermitteln ein ganzheitliches Wissen über Sport, Natur und Kultur.

An die 90 Naturfreundehäuser laden in der Schweiz zum Verweilen ein.

Geeignet für Familienfeste und Familienferien, für Gruppen und Schulklassen, für NaturliebhaberInnen und Menschenfreunde. Naturfreundehäuser sind bekannt für ihre Hüttenromantik - und sie sind kinderfreundlich und preiswert. Auch wir von der Sektion Frauenfeld besitzen am Südhand des Schneittberges oberhalb Elgg unser Giesentalhaus, das eine wunderbare Aussicht in die Voralpen bietet.

Die Naturfreunde sind nicht nur eine schweizerische, sondern eine internationale Organisation. Europäische und fünf aussereuropäische Landesverbände zählen mehr als 600'000 Mitglieder. Zusammen betreiben sie über 1'200 Häuser in Europa und fördern den internationalen Austausch.

Sie haben Freude daran, die Wunder der Natur hautnah zu erleben, Tourismus als sanfte Art der Erholung und des Kräfte-Sammelns zu betreiben? Dann sind Sie herzlich willkommen bei den Naturfreunden.